Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


schulsozialarbeiter

Schulsozialarbeiterin


Schulsozialarbeit:
Sozialkompetenztraining
Chancen ermöglichen
Hilfe bei Konfliktbewältigung
Unterstützungsangebot
Lebensraum Schule
Soziales Lernen
Offenheit
Zusammenarbeit
Individuelle Unterstützung
Anerkennung
Lehrkräfte unterstützen
Akzeptanz
Ressourcen im Sozialraum erschließen
Beratungsangebote
Elternarbeit
Interessen von Schülern vertreten
Teamarbeit


Anna Höltscher gehört als Schulsozialarbeiterin mit zum Team der Grundschule Gottlieb-Heinrich-Straße. Ihr Aufgabenfeld umfasst die Beratung und Begleitung von Schüler/innen, Eltern sowie Lehrer/innen. Außerdem fördert sie die Sozialkompetenzen unserer Kinder.

Angebote unserer Schulsozialarbeiterin:

• Sozialpädagogische Hilfen und Beratung

bei der Bewältigung von Problemen und Konfliktsituationen in Schul- und Lebensbereichen
- für Schüler/innen
- für Lehrer/innen
- für Eltern


• Sozialpädagogische Gruppenarbeit

- Sozialkompetenztraining in Klasse 2,3 und 4
- Klassenrat


• Soziales Lernen

- Streitschlichtung
- Individuelle Einzelförderung
- Einzelfallhilfe


Weitere Angebote:

• Elternsprechzeiten
• Angebot der „pädagogischen Insel“ als Rückzugs- und Stärkungsraum für Kinder
• Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund
• Unterrichtsbegleitung
• Projektarbeit

Als Unterstützungsangebot handelt Schulsozialarbeit nach folgenden Grundsätzen: o den einzelnen Menschen individuell beraten
o gemeinsam nach Lösungsansätzen suchen
o ressourcenorientierte Handlungsmöglichkeiten entwickeln
o ziel- und lösungsorientiertes Bearbeitung von Themen


Dabei werden die Prinzipien der Freiwilligkeit, Vertraulichkeit und Verlässlichkeit berücksichtigt:
o Freiwilligkeit: Für alle Angebote der Schulsozialarbeit entscheiden sich die einzelnen Schülerinnen und Schüler, Klassen, Eltern etc. in der Regel freiwillig und somit eigenverantwortlich.
o Vertraulichkeit: In Beratungsgesprächen besprochene Themen werden grundsätzlich vertraulich behandelt, unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der Schweigepflicht
o Verlässlichkeit: Die Schulsozialarbeit bietet ein verlässliches und leicht erreichbares Beratungsangebot in der Schule.


Angebote für Eltern/Erziehungsberechtigte:


Liebe Eltern, ich berate und unterstütze Sie und Ihr Kind: • bei Anliegen rund um das Thema Familie und Schule,
• bei den Angeboten und Anträgen des Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)
• bei der Vermittlung in außerschulische Beratungs- und/oder Therapieeinrichtungen.

In der Schule erreichen Sie mich täglich von Montag bis Donnerstag im Konrektoren Raum neben dem Sekretariat zur offenen Sprechstunde: zwischen 07.45 – 09.00 Uhr, oder telefonisch zwischen 07.30 – 15.00 Uhr.


Tel.: 02122311250



Ich freue mich auf Sie.
Anna Höltscher

schulsozialarbeiter.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/30 17:20 von Administrator

Seiten-Werkzeuge